"Stress lass nach"-Trainingsprogramm 2019 (Offene Abende)

Entspannung & Entlastung im „Arbeitsalltag“ - hin zu mehr "Lebensqualität"


Für Menschen, die unter Stress, Depressionen, Burn-out und Erschöpfung leiden, sich nicht mehr spüren können, auf der Stelle treten oder bereits resigniert haben.

Sind Sie auch jemand der ständig unter „Stress“ leidet und sich ausgebrannt fühlt ? Dann geht es Ihnen wie vielen Menschen.

 

Stress ist in unserer schnelllebigen Zeit ein sehr weit verbreitetes Phänomen. Denn der Leistungs- und daraus resultierende Zeitdruck haben sehr zugenommen und dass führt natürlich zur steigenden „Stress Belastung“.

 

In diesem Seminar werden wir zum 1. Termin Ihre aktuelle Stress Belastung feststellen, um gezielt entsprechende Maßnahmen, anhand von verschiedenen Methoden zu entwickeln und ein persönliches Stress Management zum Stress Abbau zu erarbeiten.

 

Es handelt sich bei dieser Seminarreihe um offene Abende mit den weiter unten aufgeführten Themen. Jedoch würde ich Ihnen nahe legen zum besseren Einstieg mit dem ersten Abend zu starten, da an diesem Abend der sogenannte „Stresstest“ der Hauptbestandteil des Abends sein wird.

 

 << Die Termine sind auch einzeln buchbar. Sie sind nicht verpflichtet am gesamten Trainingsprogramm teilzunehmen. >>

 

 

Termine:

  • 11.09.2019 - Erstellen des Stress Tests
  • 25.09.2019 - Stress Reduktion (Entschleunigung)
  • 23.10.2019 - Angstbewältigung
  • 06.11.2019 - Lebensgenuss - vereinfachung
  • 20.11.2019 - Steigerung des Selbstbewusstseins und Selbstsicherheit
  • 04.12.2019 - Achtsamkeit und Entspannung im Alltag
  • 18.12.2019 - Zielerreichung

 

Beginn: 19.00 - ca. 20.30 Uhr

Kosten pro Abend: 30 €

Wo: Psychotherapeutische Praxis am Kochbrunnen, Wiesbaden

 

Bitte Stift, Block, Yogamatte oder bequeme Unterlage und Decke, kleine Kissen mitbringen.

 

Michaela Beer-Mann (ECP)

Praxis für Ganzheitliche Körperorientierte Beratung und Persönlichkeitsentwicklung

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer: 06154 5109514 oder mobil:  0151 16612462

E-Mail: michaela@touching.de